100

250

10.000

Mission & Werte

delta ist eine führende studentische Unternehmensberatung, die ihren Klienten eine große Bandbreite an Beratungsleistungen zur Verfügung stellt. Wir erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden pragmatische und nachhaltige Lösungen, die auf seine speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Bei delta legen wir Wert auf eine umfassende Ausbildung unserer Mitglieder mit dem Ziel universitäres Wissen in der Praxis anzuwenden und Kontakte zu Unternehmen zu ermöglichen. Dies geschieht auf unserer gemeinsamen Wertebasis:

Verantwortung
Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln.
Bei uns wird Eigeninitiative großgeschrieben und belohnt.
Unternehmertum
Wir denken und handeln unternehmerisch.
Bei uns geht jeder den extra Schritt für den Erfolg.
Lernbereitschaft
Wir sind bereit uns mit jeder Aufgabe weiterzuentwickeln.
Bei uns ist Projektarbeit ein Mittel zum Zweck.
Offenheit
Wir leben respektvollen und konstruktiven Dialog.
Bei uns kann jeder seine Meinung einbringen.
Spaß
Wir haben Spaß an Herausforderungen und der Teamarbeit.
Bei uns ist Spaß integraler Bestandteil des Vereinslebens.

Qualitätspolitik

Wir, die studentische Unternehmensberatung delta, bieten engagierten Studenten die Möglichkeit, sich durch die Durchführung externer Beratungsprojekte und die Vorbereitung auf diese weiterzuentwickeln.

Wir wollen von externen Kunden als Projektpartner gefragt sein. Hierfür übertreffen wir die Anforderungen unserer Kunden durch innovative und qualitativ hochwertige Beratungsleistungen. Deshalb arbeiten wir mit dem Kunden und dessen Stakeholdern zusammen an den besten Lösungen für deren Unternehmen, was durch unsere interne Arbeit effektiv und effizient unterstützt wird.

Wir wollen von Studenten, unseren internen Kunden, als Ausbilder gefragt sein. Deshalb übertreffen wir die Anforderungen unserer Kunden durch eine optimale und nachhaltige, sowohl professionelle als auch persönliche Ausbildung. Als elementaren Bestandteil der Ausbildung sehen wir spannende Beratungsprojekte an. Wir streben deswegen an, dass jeder delta externe Projekte durchführt.

Um diesem Anspruch an uns selbst zu genügen, entwickeln wir unser Qualitätsmanagementsystem und unsere Prozesse kontinuierlich weiter.

Organisation

Die Organschaft delta besteht aus dem delta e.V., welcher als Hochschulgruppe am Karlsruher Institut für Technologie registriert ist, und der delta Karlsruhe GmbH, welche den delta e.V. als alleinigen Gesellschafter hat. Mitglieder des delta e.V. führen als freie Mitarbeiter der delta Karlsruhe GmbH Beratungsprojekte durch.
Um diese Aufgabe erfolgreich durchführen zu können, bildet delta seine Mitglieder ständig weiter, stellt den Kontakt zu potentiellen Auftraggebern her, bildet einen vertraglichen Rahmen und sichert die Qualität der Beratungsprojekte durch sein Qualitätsmanagementsystem ab.

Vorstand

Unser Vorstand besteht aus sechs deltas, die zusammen die Geschicke des Vereins lenken.

Phillipp Schelling

Phillipp Schelling

Vorstand & Geschäftsführer für Akquise und Kundenbetreuung

 

Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

Felix Kühner

Felix Kühner

Vorstand & Geschäftsführer für Finanzen und Recht

 

Studiengang Mechatronik und Informationstechnik

Benedikt Blumenstiel

Benedikt Blumenstiel

Vorstand & Geschäftsführer für Qualitätsmanagement

 

Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

Mikel Liu

Mikel Liu

Vorstand für Organisation und Netzwerke

 

Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

Yibei Geng

Yibei Geng

Vorstand für Human Resources

 

Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

Gregor Lied

Gregor Lied

Vorstand für Informationsmanagement

 

Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

Beirat

Der Beirat bildet sich aus ehemaligen Vorständen deltas und hat Kontroll-, Beratungs- und Vermittlungsfunktion.

Felix Decker

Felix Decker

Ehemaliger Vorstand für Finanzen und Recht

 

Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

Aileen Goth, B.Sc.

Aileen Goth, B.Sc.

Ehemalige Vorständin für Human Resources

 

Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

Florian Groß, B.Sc.

Florian Groß, B.Sc.

Ehemaliger Vorstand für Akquise und Kundenbetreuung

 

Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

Historie

1996

Gründung deltas als gemeinnütziger Verein an der damaligen Universität Karlsruhe (TH), heute KIT.

2000

Die Projektteams von delta haben über 1000 Beratertage erfolgreich abgeschlossen.

2004

Als erste deutsche studentische Unternehmensberatung wird delta nach der internationalen Qualitätsmanagementnorm ISO 9001 zertifiziert.

2008

Gründung der delta Unternehmergesellschaft als langfristigen Ansprechpartner für unsere Kunden.

2013

Die delta UG wird zur delta Karlsruhe GmbH umfirmiert.

2014

delta erstrahlt in neuem Corporate Design.

2016

delta feiert 20-jähriges Bestehen und feiert mit Alumni und Wegbegleitern.

2018

delta bezieht eigene Büroräumlichkeiten im Herzen Karlsruhes.

Kuratoren

Unsere Kuratoren sind Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, welche delta e.V. in erster Linie ideell unterstützen. Sie stehen uns als erfahrene Ratgeber in kritischen Fragen zur Seite und unterstützen uns bei der Projektarbeit. Die Unterstützung unserer Kuratoren zeigt, dass sie sich mit unserem Konzept identifizieren und dass unsere Arbeit hohen Qualitätsanforderungen entspricht.

Prof. Götz Werner

Prof. Götz Werner

Interfakultatives Institut für Entrepreneurship und Gründer der Drogeriemarktkette dm

 

„Je mehr der Einzelne selber sehen kann, was für andere notwendig ist, umso unternehmerischer wird er in seiner Arbeit sein.“

Prof. Dr. Hagen Lindstädt

Prof. Dr. Hagen Lindstädt

Institut für Angewandte Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung

 

„Theorie und Praxis auf hohem Niveau verbinden – diesem Anspruch fühlt sich die studentische Unternehmensberatung delta e.V. in besonderem Maße verpflichtet. …“

Prof. Dr. h.c. Reinhold Würth

Prof. Dr. h.c. Reinhold Würth

Beiratsvorsitzender der Würth Gruppe

 

„Wissen ist Schlaf. Realisieren ist Macht.“

Prof. Dr. Martin E. Ruckes

Prof. Dr. Martin E. Ruckes

Institut für Finanzwirtschaft, Banken und Versicherungen

 

Prof. Martin Ruckes ist Professor für Finanzwirtschaft und Banken am KIT mit den Schwerpunktbereichen Corporate Finance und Finanzdienstleistungen

Prof. Dr. Gerhard Satzger

Prof. Dr. Gerhard Satzger

Karlsruhe Service Research Institute (KSRI)

 

Als Direktor am KSRI ist Prof. Satzger Experte für „Digital Service Innovation“

Prof. Dr.-Ing. Kai Furmans

Prof. Dr.-Ing. Kai Furmans

Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme (IFL)

 

„Erfahrung ist die Summe aller gemachten und erkannten Fehler, aber man muss ja nicht alle Fehler selber machen.“

Partner

Neben der Projektarbeit arbeiten wir auch in Form von Kooperationen mit Unternehmen zusammen. Kooperationspartner können uns in Form von Fachvorträgen, Case Studies oder Sport-Events näher kennenlernen. Unternehmen unterstützen uns insbesondere bei der Weiterbildung unserer Mitglieder durch den Aufbau verschiedener Kompetenzen. Im Gegenzug erhalten sie Zugang zu außergewöhnlich engagierten und qualifizierten Studierenden des Karlsruher Instituts für Technologie. Unsere aktuellen Partnerunternehmen sind:

Die globale IT- und Managementberatung mit Finance-Schwerpunkt bietet den vielen hoch engagierten deltas einen intensiven Austausch, beispielsweise bei gemeinsamen Fachvorträgen oder Workshops. Somit erhalten unsere Mitglieder einen exklusiven Einblick in die Beratungswelt von Capco.

delta kann als Teil des Celonis Partnernetzwerks Mitglieder zu Celonis Data Scientists ausbilden lassen und die Celonis Software bei Kunden einsetzen. Die mit Hilfe der Process Mining Technologie realisierbaren Analysen werden zukünftige delta-Beratungsprojekte bereichern und gewonnene Erkenntnisse auf das nächste Level heben.

Netzwerke

delta ist Teil zweier Netzwerke studentischer Unternehmensberatungen. Der intensive Austausch innerhalb der Netzwerke steigert die Beratungsleistung in fachlicher und methodischer Hinsicht. Zudem bietet es uns die Möglichkeit, wertvolle Kontakte zu Studierenden aus ganz Deutschland zu knüpfen und den Austausch zu fördern.

JE7

Die JE7 (franz. Junior Entreprises) ist ein Zusammenschluss sieben deutscher studentischer Unternehmensberatungen. Von den über 100 studentischen Beratungen, die deutschlandweit existieren, weisen die JE7 mit besonders viel Erfahrung den höchsten Qualitätsstandard auf. Der intensive Austausch innerhalb des JE7-Netzwerkes steigert die Beratungsleistung in fachlicher und methodischer Hinsicht.

Prime Alliance

Die Prime Alliance (PA) ist der regionale Zusammenschluss der drei Studentischen Unternehmensberatungen aus Karlsruhe, Mannheim und Stuttgart. Der Zweck der Prime Alliance ist der gemeinsame Austausch untereinander und das Lernen voneinander. Das Netzwerk gründet auf einem Fundament freundschaftlicher Beziehungen, der Zusammenarbeit in den letzten Jahren, sowie der regionalen Nähe. In bislang zwei gemeinsam durchgeführten Projekten hat sich die Zusammenarbeit sehr gut bewährt.

 

Haben Sie Fragen an delta?

Mikel Liu
Vorstand für Organisation und Netzwerke
Tel.: 07212 0483513
E-Mail: mikel.liu@delta-ev.de